Mit Weitsicht – Überblick im Immobilienmarkt

Warum in Immobilien investieren?

Viele Gründe sprechen für einen Kauf einer Immobilie. Ob als Kapitalanlage, persönliche Altersvorsorge oder Vermögensaufbau. Gerade in der Schweiz hat Immobilienbesitz eine zentrale Rolle. Neben Eigenheimen sind vor allem vermietete Wohnimmobilien (Renditeliegenschaften) gute Kapitalanlagen.

Immobilie als feste Wertanlage

Immobilien sind geeignete Anlagen, weil sie einen fassbaren Sachwert in sich tragen und dadurch die Chance auf verlässliche und sichere Erträge bieten. Auf der Suche nach geeigneten Anlagemöglichkeiten entscheiden sich deshalb viele für Immobilien als feste Wertanlage. Seit geraumer Zeit schätzen Anleger die relativ sichere Form der Kapitalanlage, die eine sorgfältig ausgesuchte Immobilie bieten kann.

Auswahl und Objektsuche

Um die Wahl des Objektes in Übereinstimmung mit den Zielen des Anlegers zu bringen, ist die Berücksichtigung einiger Faktoren für ein zufriedenstellendes Ergebnis essentiell. Eine Analyse der möglichen Entwicklungen, die ein Immobilienobjekt nehmen kann, gehört mit zu den konzeptionellen Sicherheiten, die im Voraus zu bedenken sind. Eine sorgfältige Auswahl eines Objektes ist deshalb unbedingt erforderlich. Bei Bedarf kann eine zusätzliche Expertenbegutachtung bei der Einschätzung einer Liegenschaft in Anspruch genommen werden. Diese Unterstützung kann beispielsweise in einem Sachverständigenrat oder unter Zuhilfenahme von Informationen aus öffentlichen Registern bestehen.

Weitsicht Invest AG
|
Hauptstrasse 5a
|
6287 Aesch LU
|
062 775 88 79
|
keusch@weitsicht-invest.ch